Arbeitsplatzergonomie

Functional Kinetics – Bewegungsmanagement im Alltag und am Arbeitsplatz. Diese Methode bietet die Möglichkeit das eigene Bewegungsverhalten bzw. die eigene Bewegungswahrnehmung zu verbessern. Sie beinhaltet ein Bewegungsanalysekonzept. Unterstützt durch Kenntnisse aus Physik, Biomechanik und funktioneller Anatomie, erhält man Beobachtungs- und Palpationsergebnisse, die bei der Diagnostik fehlerhafter und bei der Instruktion alternativer Bewegungen im Alltag und am Arbeitsplatz neue Ideen bringen können. Zusätzlich unterstützen individuelle Ausgleichsübungen das persönliche Wohlgefühl.

Arbeitsplatzergonomie